Erkenntnisse und Empfehlungen des Projekts "Indigene und SDGs"

Zum Abschluss der aktuellen Projektphase des Projekts zum Beitrag indigener Völker zur Umsetzung der SDGs und zum Wald- und Klimaschutz wurden die Ergebnisse und wesentlichen Erkenntnisse aus den Projektaktivitäten in einem Dokument zusammengestellt. Entsprechend des positiven Ansatzes des Projekts, indigene Völker als wichtige Akteure zu zeigen und nicht als Opfer, werden Empfehlungen formuliert hinsichtlich der Frage wie die Nachhaltigkeit von Maßnahmen zum Wald-, Klima- und Landschutz durch eine menschenrechtsbasierte Zusammenarbeit mit indigenen Völkern, Gemeinschaften oder Organisationen und eine entsprechende Herangehensweise an ihren Beitrag gefördert und gesichert werden kann. Das

Dokument kann hier heruntergeladen werden.