Fachtagung "Wird der Wald für den Klimaschutz verheizt?" am 12.06.15

 

INFOE und das Klima-Bündnis laden Euch/Sie ein zur Fachtagung

Wird der Wald für den Klimaschutz verheizt?

Die Ressource Wald im Spannungsfeld unterschiedlicher Schutzinteressen
und Alternativen indigener Völker“

am Freitag, 12. Juni 2015

im LVR LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14 – 16, in 53115 Bonn

                             

Zeitnah zu den Klimaverhandlungen Anfang Juni in Bonn möchten wir gemeinsam mit indigenen VertreterInnen, WaldnutzerInnen, KlimaschutzverhandlerInnen, WissenschaftlerInnen und anderen Engagierten und Interessierten aktuelle Fragen im Wald-Klimaschutz und Herausforderungen für den nationalen, auch lokalen und kommunalen, und den internationalen Waldschutz diskutieren und Impulse liefern für die Bewältigung dieser Herausforderungen.

Das Programm und weitere Informationen findet Ihr/finden Sie hier.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird simultan verdolmetscht.

 

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung.  Zur Online-Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen.