Viel Substanz bei der Podiumsdiskussion anlässlich des 10. Jahrestags der Verabschiedung der VN Erklärung zu den Rechten indigener Völker

Bei der von INFOE gemeinsam mit der DGVN und dem Klima-Bündnis ausgerichteten Veranstaltung am 13.9.2017 im LandesMuseum Bonn diskutierten das mit nationalen und internationalen ExpertInnen und VertreterInnen unterschiedlicher Organisationen besetzte Podium und Publikum intensiv und tiefgreifend über die Bedeutung und die Herausforderungen in der Umsetzung der VN Erklärung und die Lebens- und Rechtssituation indigener Völker. Insbesondere der Beitrag indigener Völker zu nachhaltiger Entwicklung und dem Klimaschutz wurde aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet.

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht.

In ‚rural21‘ finden Sie einen Bericht auf englisch: Bericht zur Veranstaltung „10 Jahre UNDRIP“ im LVR in Bonn bei ‚rural21‘