Wald

Video-Interview mit Ecapio zum Waldschutz in Amazonien

In der Nähe der Grenze von Peru und Kolumbien existiert ein einzigartiger Urwald in Amazonien, das Gebiet Yaguas. Ein Schutzgebiet, in dem auch Gemeinden der indigenen Bevölkerung leben. Diese wollen den Wald auch weiterhin unter Schutz sehen, aber nicht notwendigerweise durch die Einrichtung eines Nationalparks.

In einem Video-Interview, das im Rahmen des Projekts Ecapio durchgeführt wurde, erläutert Edwin Vasquez Campos die Position indigener Gemeinschaften zum Waldschutz und der Einrichtung von Schutzgebieten: