Parlamentarisches Frühstück zu REDD+ und Pariser Klimaabkommen

Gemeinsam mit den SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Marco Bülow sowie mit der Waldschutzorganisation ProRegenwald hatte INFOE am 28. September 2016 zu einem parlamentarischen Frühstück im Berliner Paul-Löbe-Haus zu menschenrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung der SDGs 13 und 15 sowie des Pariser Klimaabkommens, mit einem Schwerpunkt auf dem REDD+-Mechanismus, eingeladen.

Weiterlesen